29 März 2017

Erste Vorschau auf Fahrzeuge der Moab Easter Jeep® Safari 2017

Frankfurt, im März 2017                        

Die Marken Jeep® und Mopar haben sich einmal mehr zusammengetan um eine Auswahl von Jeep Concept Cars für die kommende 51. Easter Jeep Safari zu bauen. Der berühmte Jeep-Event findet jedes Jahr in Moab, Utah, U.S.A. statt - in diesem Jahr vom 08. bis 16. April. Die Concept Cars Jeep Quicksand und Jeep Switchback sind zwei der neuen Fahrzeuge für Moab. Mehr Informationen und Fotos zu diesen Fahrzeugen folgen im Lauf dieser Woche.

 

Die Easter Jeep Safari

Die neuntätige Easter Jeep Safari besteht überwiegend aus Eintages-Offroadtouren, jeweils ausgehend von der Stadt Moab im US-Bundestaat Utah, deren Handelskammer die Jeep Safari im Jahr 1967 als Eintages-Fahrt über die Trails begann. Im Laufe der Jahre stiegen die Teilnehmerzahlen ständig an und schließlich wuchs die Jeep Safari zum heuten Neuntages-Event mit ihrem Höhepunkt Ostersamstag, dem „Big Saturday".

 

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Frankfurt, im März 2017

 


Weitere Informationen zu Jeep:

Facebook: https://www.facebook.com/JeepDeutschland/

Markenblog: http://www.jeep-people.com/de

Instagram: https://www.instagram.com/jeep_deutschland/

Twitter: https://twitter.com/jeepdeutschland

YouTube: https://www.youtube.com/jeepdeutschland

 

Kontakt:

Markus Hauf
Telefon: +49 69 66988-801
E-Mail: markus.hauf@fcagroup.com

Neueste Videoclips

Erweiterte Suche

Suche...

Von
Bis
Suche

Bilder


Download

Dazugehörende Bilder


Anhänge